Arbeiten an der DHBW

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit ihren derzeit rund 33.500 Studierenden und 9.000 Dualen Partnern die größte Hochschule in Baden-Württemberg. Sie führt das seit über 40 Jahren sehr erfolgreiche Konzept des dualen Studiums der ehemaligen „Berufsakademie“ Baden-Württemberg fort. Als bundesweit einzige staatliche duale, d.h. praxisintegrierende Hochschule ist sie die Vorreiterin für duale Bachelor- und Masterstudiengänge in Deutschland.

An ihren neun Standorten und drei Campus sowie dem Center for Advanced Studies und dem Präsidium der DHBW arbeiten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon ca. 780 Professorinnen und Professoren sowie ca. 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im nicht-wissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus geben über 10.000 Lehrbeauftragte, die Dualen Dozenten, ihr Wissen und Know-How aus der Praxis an die Studierenden weiter.

Die DHBW bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein modernes, gut ausgestattetes Arbeitsumfeld und vielfältige Möglichkeiten, um Familie, Privatleben und Beruf zu vereinbaren. 2015 ist die DHBW als gesamte Hochschule mit dem Zertifikat „audit fa­mi­li­en­ge­rech­te hoch­schu­le“ der be­ru­f­und­fa­mi­lie gGmbH aus­ge­zeich­net wor­den. Hiermit erhielt sie die Be­stä­ti­gung, dass sie für Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter sowie auch für die Stu­die­ren­den ein Um­feld bie­tet, in dem sich Beruf, Stu­di­um und Fa­mi­lie sehr gut ver­ein­ba­ren las­sen. Als Arbeitgeberin des öffentlichen Dienstes bietet die DHBW zudem ein transparentes, tarifgebundenes Vergütungssystem und zusätzliche Altersvorsorge.

Stellenangebote

Prorektor*in und Dekan*in (m/w/d) der Fakultät Sozialwesen Standort Villingen-Schwenningen

Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.05.2022 über unser Bewerbungsportal unter der Kennziffer 1686.

 

Volljurist*in (m/w/d)

Bitte bewerben Sie sich bis zum 17.05.2022 über unser Bewerbungsportal unter der Kennziffer 1688.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Friedrichstraße 14, 70174 Stuttgart

Telefon
+49 (0)711 / 320 660 - 18
Fax
+49 (0)711 / 320 660 - 66
E-Mail
lilia.el[at]dhbw.de