Qualitätsmanagement und Akkreditierung

In die Prozesse zur Feststellung, Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität in Studium und Lehre sind an der Hochschule alle Stakeholder einbezogen:

Studierende

  • ... nehmen an den studentischen Evaluationen teil.
  • ... geben Feedback zur Qualität des Studiums in Theorie und Praxis.
  • ... wirken mit bei der Auswertung der Evaluationsergebnisse.
  • ... engagieren sich in Gremien und Arbeitsgruppen.

Duale Partner

  • ... geben Rückmeldungen an die Studiengangsleitungen.
  • ... engagieren sich in den Qualitätszirkeln, Hochschulgremien und bei der internen Akkreditierung.

Professor*innen der DHBW

  • ... beteiligen sich in den lokalen Qualitätszirkeln.
  • ... engagieren sich in den Fach- und Unterkommissionen sowie den Gremien.
  • ... entwickeln die Curricula weiter.

Nebenberuflich Lehrende

  • ... beteiligen sich in den lokalen Qualitätszirkeln.
  • ... sind Gegenstand der Evaluationen.

Studiengangsleitungen (Bachelor) bzw. Wissenschaftliche Leitungen (Master)

  • ... sind wesentliche Akteure im Qualitätssicherungsprozess.
  • ... verantworten Organisation und Qualität des Studiengangs.
  • ... organisieren Qualitätszirkel und die studentischen Evaluationen.
  • ... werten die Evaluationen im Qualitätsbericht aus und leiten Maßnahmen ab.
  • ... entwickeln die Curricula weiter.

Externe Gutachter*innen

  • ... begleiten mit ihrer Expertise die Prüfungswesenevaluation.
  • ... werden in der Institutionellen Evaluation eingebunden.
  • ... begutachten in der internen Akkreditierung die Studienangebote der Hochschule.

Leitungsebenen der DHBW und Gremien

  • … werden regelmäßig über die Ergebnisse der Evaluationen informiert.
  • ... greifen steuernd im Rahmen der jeweiligen Befugnisse ein.
  • ... setzen Impulse zur Weiterentwicklung.

Kontakt