Studieneignungstests

Wer an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ein Bachelorstudium aufnehmen möchte, benötigt einen Studien- und Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen oder einer sozialen Einrichtung – dem Dualen Partner. 

Für eine Bewerbung bei einem Dualen Partner müssen Sie eine der folgenden Qualifikationen erfüllen. 

• Allgemeine Hochschulreife

oder

• Fachgebundene Hochschulreife, mit dem gewählten Studiengang entsprechender Fachrichtung.

Erfüllen Sie keine dieser Qualifikationen, können Sie gegebenenfalls über Prüfungen die Zulassung zum Bewerbungsverfahren erwerben. 

Informationen zur Deltaprüfung

• Studieninteressierte mit fachgebundener Hochschulreife, mit nicht dem gewählten Studiengang entsprechender Fachrichtung

und

• Studieninteressierte mit Fachhochschulreife 

können gemäß § 58 (2) Nr. 4 LHG die Deltaprüfung absolvieren. 

Das ZHL-Testzentrum der DHBW führt die Deltaprüfung durch. Nähere Informationen zur Deltaprüfung, wie Aufbau, Beispielaufgaben, Onlineformular, Gebühren, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Um sich einen Testplatz für die Prüfung zu sichern, empfehlen wir frühzeitig eine Online-Reservierung vorzunehmen. 

Informationen zur Eignungsprüfung 

• Studieninteressierte mit beruflicher Qualifizierung ohne berufliche Fortbildung können gemäß § 58 (2) Nr. 6 LHG die Eignungsprüfung absolvieren.

Das Testzentrum führt die Eignungsprüfung durch. Die Eignungsprüfung findet einmal im Jahr zentral für alle Standorte der DHBW am Testzentrum statt. Nähere Informationen zur Eignungsprüfung wie Termine, Anmeldung, Gebühren und Beratungsgespräch finden Sie ebenfalls hier.

Kontakt