Fördergeber

Das Organisationsentwicklungsprojekt InnoProDual wird im Rahmen der Förderlinie Qualitätspakt Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für den Zeitraum 2012 bis 2016 gefördert. Ziel dieses Bund-Länder-Programms ist die Steigerung der Qualität der Lehre sowie die Verbesserung der Studienbedingungen. 

In diesem Fünfjahreszeitraum sollen an den teilnehmenden Studienakademien der DHBW Kompetenzen in Studienzentren gebündelt sowie administrative Abläufe weiterentwickelt und optimiert werden. Als Folge ergibt sich eine Restrukturierung der Aufbauorganisation der gesamten DHBW sowie eine verbesserte Personalausstattung, die letztendlich die Qualität der Lehre gegenüber den Studierenden signifikant steigert.